41kunst_und_kulturprojekt_badehaus.ausstellung Kopie
euter002
euter004
20230923_175823 Kopie
PA170187 Kopie 2
36kunst_und_kulturprojekt_badehaus.ausstellung Kopie
basilika.krenkel2.jpg Kopie
40kunst_und_kulturprojekt_badehaus.ausstellung Kopie
20220528_194329
20220520_195408
spoerri_banner
Tanja_Schedl_Maiersreuth (53) Kopie
SOS Wasser! Karte-1
20231030_084744 Kopie
Tanja_Schedl_Maiersreuth (77) Kopie
20210516_201345
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
spoerri-badehaus
20211010_105537
45kunst_und_kulturprojekt_badehaus Kopie
aussenansicht.bh2019
skizze.kurbad
fiat126
Treppenhaus
20211010_191450
Installation1.Foto..JuergenNeumann
fb Kopie
20230922_144644 Kopie
20230923_150023 Kopie
Robert_Christ_Badehaus002 Kopie
previous arrow
next arrow

Das Kunstprojekt

Vom Kurort zum Kunstbad

Das ehemalige »Badehaus« in Maiersreuth – Geburtsort des Sibyllenbades in Bad Neualbenreuth – ist Kunst- und Kulturstätte. Die außergewöhnliche Anlage bietet Raum für Kunstschaffende, die in der nördlichen Oberpfalz an ihren Projekten arbeiten möchten und lädt die Bevölkerung dazu ein, an diesen kreativen Momenten teilzuhaben. Die BesucherInnen erwartet ein spannendes Programmangebot: Ausstellungen, Theater, Konzerte und Workshops.

Im Juli 2022 erhält das Kunstprojekt BADEHAUS Maiersreuth den Staatspreis für bayerische Kreativorte und wird damit für seine bisherige Arbeit als Kultur- und Kreativbotschafter gewürdigt. Ausgerichtet wird der Preis vom Bayerischen Zentrum für Kultur- und Kreativwirtschaft, Auslober ist das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie.

Der Verein

Kuratiert werden die kulturellen Aktivitäten vom 2018 gegründeten Verein Badehaus Maiersreuth e.V. Das Kunstprojekt BADEHAUS in Maiersreuth strebt eine enge Verschränkung von Kunst, Landschaft, Fauna, Gesundheit, Kulinarik, Bevölkerung und KünstlerInnen an. Es werden gewohnte, alltägliche und altbekannte Sehgewohnheiten neu interpretiert und künstlerisch transformiert. Und hier kann man Mitglied werden!

BADEHAUS, SCHULHAUS und Kneipp

Der Gebäudekomplex umfasst eine Badehalle, ein ehemaliges Schulhaus – das seit kurzem auch als Gästehaus genutzt wird – und eine parkähnliche Außenanlage. Die Badehalle wird Bühne, Atelier, Tanzfläche, Kunst- und Konzertraum. Das historische Schulhaus wird KulturakteurInnen Unterkunft und Ateliers bieten. Der Kneippweg entlang des Muglbaches wird zum essbaren Wildpflanzenpark und vereint »Kunst, Kneipp und Kräuter«.

Die SCHAUfenster

Ergänzend zu den Ausstellungsflächen im BADEHAUS gibt es aktuell zwei SCHAUfenster als »Satelliten«, die vom »Badehaus Maiersreuth e.V.« regelmässig bespielt werden, in Waldsassen, in der Prinzregent-Luitpoldstraße 3 und in der Innenstadt von Weiden.

16. Mai 2024 »ÜBER DEN TELLERRAND« / Gastland Ukraine

19. JUNI 2024 »Über den Tellerrand«, Gastland CHINA

NÄCHSTER TERMIN – NÄCHSTES GASTLAND CHINA! 19. Juni – Neuauflage des mit dem Integrationspreis der Oberpfalz ausgezeichneten Projektes »ÜBER DEN TELLERAND«!

28. Juni 2024 , 21 Uhr, AUTISTIC DISCO mit DJ Lars Eidinger

29. Juni 2024 SOMMERKINO »25 kM/h«

SOMMERKINO 17. Juni 2023: »25 km/h« mit Lars Eidinger und Bjarne Mädel ©Sony

30. Juni 2024 Architektouren zu Gast im SCHULHAUS

Die »Architektouren« sind ein Wochenende der Offenen Tür. In Maiersreuth führt Architekt Karlheinz Beer BDA Weiden durch das SCHULHAUS. (Photo © Robert Christ)

ab Juli 2024 Kreativworkshops im BADEHAUS in Zusammenarbeit mit Sibyllenbad

ab Juli 2024: KREATIVWORKSHOPS im BADEHAUS

25. & 26. Mai 2024 »Kunst- & Genussmarkt«

Am 25. und 26. Mai 2024 findet im und um das Badehaus Maiersreuth erstmalig ein Kunst- und Genussmarkt statt. Zwei Tage lang dreht sich bei der Veranstaltung alles um Genießen, Probieren, Einkaufen und um Kunst.


Gesammelte Berichterstattung im NEUEN TAG seit 2018 (ONETZ LINK https://www.onetz.de/themen/badehaus-maiersreuth)

Aktuell im Badehaus

ARCHITEKTOUREN

30.06.2024 – 30.06.2024
Das „Künstlerhaus am Land – Bestandstransformation“ ist soeben im Rahmen der Bayerischen Architektouren 2024 ausgezeichnet worden und wird am 30.6.2024 um 14.00 Uhr für alle interessierten BürgerInnen von Architekt BDA Karlheinz Beer präsentiert.

DJ LARS EIDINGER im BADEHAUS

28.06.2024 – 28.06.2024
Ob Bühne oder Kamera: Der vielfach preisgekrönte Lars Eidinger ist eine Urgewalt. KUNSTPROJEKT BADEHAUS MAIERSREUTH lädt diesen besonderen Schau- spieler, Fotograf und Musiker an einen besonderen Ort ein, um gemeinsam mit ihm seine AUTISTIC DISCO zu feiern.

»ÜBER DEN TELLERRAND«

19.06.2024 – 19.06.2024
Verschiedene Nationalitäten kochen mit einem Profi aus der Region landestypische Gerichte. Das Konzept wurde letztes Jahr mit dem Integrationspreis der Oberpfalz ausgezeichnet. Unterstützt vom Landratsamt Tirschenreuth, dem BSZ Wiesau und den Intergrationslotsen Sarah Matzke und David Runschke!

»Kunst- & Genussmarkt« am 25. & 26. Mai 2024, immer von 12 bis 18 Uhr, mit Abendprogramm und Matinée

25.05.2024 – 26.05.2024
Am 25. und 26. Mai 2024 findet im und um das Badehaus Maiersreuth erstmalig ein Kunst- und Genussmarkt statt. Zwei Tage lang dreht sich bei der Veranstaltung alles um Genießen, Probieren, Einkaufen und um Kunst. Das Motto lautet »Genießen mit allen Sinnen«.

NEUER TERMIN!!! »Live-Talk & Music« – Sven Faller & Steffi Denk

17.05.2024 – 17.05.2024
»Live-Talk & Music« Sven Faller und Christiane Öttl zu Gast im BADEHAUS Maiersreuth

»SOS WASSER!« – eine textile Kunstausstellung im Badehaus Maiersreuth, der Pfarrkirche »St. Laurentius« in Bad Neualbenreuth und der Stiftsbasilika Waldsassen

23.09.2023 – 29.10.2023
Für die Menschheit spielt Wasser – als Quelle, als Bach, als Fluss, als See, als Meer, als Ozean und als unsere ursprüngliche Umgebung im Mutterleib – eine große Rolle: es ist Nahrungsquelle, Biotop für unzählige, auch viele noch nicht entdeckte Arten, es bildet und übertritt Grenzen und ist mythenumrankt.

RAHMENPROGRAMM »SOS WASSER!«

23.09.2023 – 29.10.2023
Umfangreiches Rahmenprogramm, Koopf Kunst Nacht, Filmvorführungen, Workshops, Führungen und Vorträge

ERÖFFNUNG SCHULHAUS

23.07.2023 – 23.07.2023
Zur Eröffnung des Schulhauses als »residence for artists« und zum fünfjährigen Bestehen des Vereins Kunstprojekt Badehaus Maiersreuth begrüßen wir Sie, Ihre Familie und Freund:innen im Badehaus Maiersreuth.

KREATIV WORKSHOP in Zusammenarbeit mit Sibyllenbad

08.07.2023 – 17.09.2023
Kunst- und Kreativ WORKSHOPS im Badehaus! Die zweistündigen Workshops sind so ausgerichtet, dass keine Vorkenntnisse nötig sind und alle Arbeitsmaterialien bereitgestellt werden.

LANDART – Gärten, Parks, Sammlungen, Netzwerke, Kunst im öffentlichen Raum – ein Vortrag im Kloster Waldsassen

19.12.2022 – 19.12.2022
19. Dezember 2022, St. Maurus Saal, Zisterzienserinnen Abtei Waldsassen Beginn: 18:00 Uhr; Dauer der Vortrags ca. eine Stunde, im Anschluß gibt es einen kleinen toskanischen Aperitivo.

»FINGIERTE GRENZEN« von und mit OVIGO Theater

28.05.2022 – 28.05.2022
In den Jahren 1948 bis 1951 errichtete die tschechoslowakische Geheimpolizei an mehreren Stellen im westlichen Grenzland eine fingierte Staatsgrenze mit falschen deutschen Zollämtern.

Robert Christ im SCHAUfenster in WALDSASSEN

01.10.2020 – 04.02.2021
Fotografie von ROBERT CHRIST im SCHAUFENSTER des Badehaus Maiersreuth e.V.

Lichtinstallation von JEFF BEER

04.03.2020
JEFF BEER malt mit Licht. Der Multikünstler Jeff Beer hat anlässlich des feierlichen Spatenstichs das BADEHAUS und den Außenbereich in farbiges Licht getaucht!

FERIENPROGRAMM 2019 für Kinder im BADEHAUS Maiersreuth

Programm Kinder Jugendliche | Kunstprojekt Badehaus Maiersreuth
09.08.2019 – 09.08.2019
Im Rahmen des Ferienprogramms der Markgemeinde Bad Neualbenreuth arbeiten wir einen Nachmittag lang mit jungen Nachwuchskünstlerinnen und -künstlern im Badehaus!